Archiv der Kategorie: “Panchala”

Buchprojekt: Panchala – Das geheimnisvolle Reich

Wo die Ufos herkommen

Tief im Inneren der hohlen Erde verborgen existiert eine geheimnisvolle Welt: Das Reich Panchala. Der Zugang liegt in der Antarktis im Gebiet von Neuschwabenland. Der Animationsfilm zeigt Szenen aus dem Leben in dieser Welt mit Ufos, Krabbis und seinen Bewohnern.

Buchtipp:
Panchala: Abenteuer in der geheimnisvollen Welt der hohlen Erde – eine Parabel

Gibt es Löcher in den Polkappen? – Theorie der hohlen Erde

Wissen Sie , ob die Erde hohl ist? Hier jetzt die Information!

Eine bis in die heutige Zeit gängige Theorie besagt, daß die Erde hohl ist (Theorie der hohlen Erde). Bestimmte Verianten dieser Theorie gehen davon aus, daß an den Polkappen Öffnungen existieren durch die man in das Innere der hohlen Erde gelangen kann. Einer der vorgibt, eine solche Öffnung gefunden zu haben, ist der US-amerikanische Polarforscher und Admiral Richard Byrd.

Die Theorie der hohlen Erde wird für den Roman “Panchala” benutzt.

Sachbuch-Link zum Thema

Video in englischer Sprache über das Thema der hohlen Erde:

Neuschwabenland – Festung im ewigen Eis?

Neuschwabenland, ein ca. 600.000 km² großes Territorium auf dem Kontinent Antarktika wurde im Rahmen einer deutschen Expedition in den Jahren 1938/1939 so benannt. Um Neuschwabenland ranken sich zahlreiche Verschwörungstheorien, die der Spiegel-Online im Artikel “Die Mär von H..s Festung im ewigen Eis” seziert. Der wahre Kern der Geschichten um Neuschwabenland inspirierte den Autor zu seinem Fantasy-Roman “Panchala”. Der Roman nimmt ein wenig von diesem wahren Kern auf und führt den Leser in eine heiter, spannende Fantasy-Handlung ein, die in einer Welt im Inneren der Erde spielt.

Sachbücher zum Thema

Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!

Wissen Sie was “Aufklärung” bedeutet? Hier jetzt die Definition!

Immanuel Kant

Immanuel Kant (geboren 22. April 1724 in Königsberg; gestorben 12. Februar 1804 ebenda) gilt als einer der bedeutendsten Philosophen. Unter anderem war er einer der Verfechter der Aufklärung, deren Wahlspruch ist: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! Die Aufklärung wird folgendermaßen definiert:“Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Anleitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen…!” (Berlinische Monatsschrift, 1784,2, S. 481-494).

Weder in der Fortschrittswelt, in der Professor Allmans X-Team landet, noch in Panchala scheint der Wahlspruch der Aufklärung zu gelten. Das führt zu erheblichen Verwicklungen.

Sachbücher zu Immanuel Kant